WENIGER ARBEITEN. MEHR ERREICHEN.

In der Massenfotografie bedeutet es oft mühevoll Arbeit, Fotos den jeweiligen Personen zuzuordnen und den Kunden direkten Zugriff auf deren Fotos zu geben. Das ENTAGGED ändert dies, und ermöglicht einen einfachen und automatischen Prozess. Es ist ein wichtiges Teil im Workflow-Puzzle für Massenfotografen. Es übernimmt die essenzielle Aufgabe beim Photoshoot: Die Daten von wem oder was fotografiert wird in die Metadaten des Fotos speichern. Danach kann jede Workflow-software übernehmen – das ENTAGGED ist bereits mit vielen kompatibel, und kann einfach in Ihre eigene Lösung integriert werden.

So einfach wie den Auslöser drücken.

Das ENTAGGED zu verwenden könnte nicht einfacher sein. Ob Sie in der Schul-/Kita-Fotografie, Produktfotografie oder Eventfotografie sind, wird Ihnen dieses Zubehör viel Zeit und Kosten sparen, aber vor allem auch Ihren Kunden das Einkaufserlebnis deutlich erleichtern, und somit die Kundenbeziehung stärken.

BE-123-scan

1.

Barcode oder RFID Tag mit der App oder einem Scanner scannen

BE-123-shoot

2.

Ein oder mehrere Fotos aufnehmen

BE-123-associate

3.

Code ist in den Metadaten der Fotos gespeichert

Beispielprozess eines Eventfotografen:

  1. Hat einen Stapel von Visitenkarten mit zufällig generierten Barcodes bedruckt vorbereitet.
  2. Möchte ein Foto einer Person machen.
  3. Nimmt die nächste Barcode Karte und scannt diese mit der App oder dem Drahtlosen scanner.
  4. Nimmt ein paar Fotos der Person auf.
  5. Gibt der Person die Barcode Karte.
  6. Läd die Fotos vom Event auf die Webseite hoch, die die Codes in den Metadaten erkennt.
  7. Die Person folgt Anweisungen auf der Visitenkarte und gibt seinen Code auf der Webseite ein, um seine und keine Anderen Fotos zu sehen, teilen oder Kaufen.

Beispiel workflow eines Schulfotografen in den USA:

  1. Bekommt Schülerliste von der Schule und generiert Barcodes für jede Schülernummer.
  2. Druckt Individualisierte Bestellscheine aus.
  3. Baut in der Schule das Fotostudio auf.
  4. Die Schüler kommen rein mit dem Bereits ausgefüllten Bestellschein.
  5. Nimmt den Bestellschein, scannt SchülerID und spezialbarcodes für die Bestelloptionen.
  6. Nimmt Fotos des Schülers auf.
  7. Schickt die Fotos direkt ans Labor.
  8. Labor liest die Bestelldaten direkt aus den Metadaten der Fotos und kann so die Bestellten Optionen direkt drucken und die Fotos direkt nach Schüler sortiert an die Schule schicken, oder sogar direkt zum Schüler.

Beispielprozess eines Fotografen auf einem Kreuzfahrtschiff:

  1. Scannt das RFID Armband einer Familie mit dem Drahtlosen RFID scanner.
  2. Nimmt Fotos auff.
  3. Lädt alle Fotos in die Fotografiesoftware des Schiffs.
  4. Die Familie loggt sich auf der Webseite des Kreuzfahrts ein, und wählt sich die besten Fotos aus, um am Ende der Kreuzfahrt die Auswahl als Fotobuch drucken zu lassen.

Softwareunabhängig. Mit vielen Kompatibel, integrierbar mit Ihrer.

Das ENTAGGED speichert Barcodes direkt in die Metadaten der Fotos und zwar in Standardfelder (Nikon: Kommentarfeld, Canon: Copyrightfeld), so dass es mit den beliebtesten Workflowsoftwareanbietern sowie Onlinediensten sofort kompatibel ist. Wenn Sie eine eigene Software/Webseite nutzen, ist das integrieren unserer Lösung problemlos möglich.

Mehr über kompatible Software erfahren

Werden Sie Teil der Revolution.

Automatisieren Sie den Fotografieprozess. Holen Sie das ENTAGGED und verknüpfen Sie Kunden oder Produkte mit deren Fotos, so einfach wie es nur geht.

Jetzt Kaufen für 474.81