Posted on

How do I set up Geotagging?


Geotagging


1. Tap the satellite icon at the bottom right of the Control Center to configure Geotaggingsettings. There are three pickers/columns.

2. The first picker lets you turn Geotagging on or off. Depending on the camera you might as well be able to choose what source for the GPS coordinates should be used.

3. The second picker in the middle sets the interval for how often the GPS coordinates should be updated and sent to the camera.

4. The third picker sets your priority for when taking photos from the app. This is necessary as the Unleashed switches between communication protocols with the camera.

5. When set to “GPS” all photos taken with the app will be geotagged. To guarantee this, shutter release might be delayed by up to one second after tapping the triggerbutton.

6. When set to “Trigger” photos triggered from the app likely won’t be geotagged. Use this setting when instant triggering is more important to you.

7. When the app is running in the background and you’re taking photos with the camera, GPS coordinates will be added to your photos in both settings, “Trigger” and “GPS”.

8. With the app open and active, coordinates often won’t be added to your photos when taking photos with your camera directly, unless you half-press the shutter button for 1s or more.


1. Tippe auf das Satelliten-Icon ganz rechts unten des “Control Centers”, um die Geotagging-Einstellungen zu konfigurieren. Es gibt drei Auswahl-Räder/Spalten.

2. Mit dem ersten Auswahl-Rad kannst du Geotagging an- und ausschalten. Gegebenenfalls kann hier auch die GPS-Datenquelle gewählt/angezeigt werden.

3. Mit dem zweiten Auswahl-Rad kannst du einstellen, wie oft bzw. in welchem Abstand die aktualisierten GPS-Koordinaten zur Kamera geschickt werden sollen.

4. Das dritte Auswahl-Rad legt fest, ob du den exakten Auslösemoment oder das Schreiben von GPS-Koordinaten in das Foto priorisierst. Dies ist nötig da das Unleashed zwischen Kommunikationsprotokollen umschaltet.

5. Bei “GPS” werden in alle Fotos, die du über die App auslöst, GPS-Daten geschrieben. Dafür kann es zu Auslöseverzögerungen von bis zu einer Sekunde kommen, nach antippen des Auslöse-Knopfes.

6. Bei “Trigger” werden in Fotos, die du über die App auslöst, oft keine GPS-Daten geschrieben. Benutze diese Einstellung, wenn dir wichtiger ist, dass die Kamera sofort auslöst.

7. Wenn die App im Hintergrund läuft (also nicht komplett beendet wurde) und du über die Kamera direkt auslöst werden bei beiden Einstellungen, “Trigger” und “GPS”, GPS-Koordinaten in die Fotos geschrieben.

8. Wenn die App im Vordergrund ist, werden oft keine GPS-Koordinaten in die Fotos geschrieben, wenn du über die Kamera direkt auslöst, außer du drückst den Auslöser halb für ca 1 Sekunde.

Was this post helpful?
Yes
No